KNH-Sonntagskind #22

HIER GEHT’S ZUM LIVE STREAM
Stream startet am Sonntag 27. Februar 2022, 20:00 Uhr

Im Rahmen von Forum Kulturnetz Hernals gibt es folgende Großartigkeiten beim Sonntagskind #22 zu hören, erleben & über den Bildschirm zu sehen : BARBARA NEUHAUSER + BERNHARD KRISPER


BARBARA NEUHAUSER

Mit einer kraftvollen Mischung aus Tiefe und Leichtigkeit schreibt und singt die vielseitige Jazzsängerin aus dem Herz mitten ins Herz. Ihre anspruchsvoll authentischen Eigenkompositionen sowie der stimmliche Ausdruck sind sowohl zart als auch kräftig-groovig. Mit viel Charme überrascht die Wiener Sängerin mit auffallend neuen musikalischen Arrangements. Progressiv bewegt sie sich zwischen R`n`B, Soul und Jazz und bietet einen musikalischen Seiltanz, der dazu verleitet auch einmal hinter die eigene Fassade zu blicken. Pur, ehrlich, berührend.

Barbara Neuhauser ist Sängerin, Songwriterin und Vocal Coach.
Sie wurde im Jahr 1990 in Melk in eine Musikerfamilie geboren. Bereits mit 4 Jahren sang sie leidenschaftlich im Kinderchor den damals ihre Mutter leitete. In der Musikschule Mank nahm sie 4 Jahre Klavier- und 8 Jahre Querflötenunterricht. Mit 15 Jahren sang sie in ihrem ersten Jazzensemble im Rahmen der Musikschule Mank. Mit 19 Jahren begann sie ihr künstlerisches Jazzgesang Studium an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien bei Frau Mag. Ines Reiger-Dominik. 2012 gründete Barbara schließlich gemeinsam mit ihrem Bruder Daniel Neuhauser (Schlagzeug) und Stephan Plecher (Klavier) die Band “BARBARA MOTIVE”. Das Debütalbum “Beyond” mit ausschließlich Eigenkompositionen der Sängerin wurde im Jahr 2017 veröffentlicht.


BERNHARD KRISPER

wird es lustig, wird es schwermütig? singt er englisch, singt er deutsch? mehr klavier oder mehr gitarre? spielt er wirklich nur eigenes? wieviel geht sich in einem single-set aus? und ist das klavier im kc max immer noch so viel tiefer gestimmt? tja – mit ungewissheiten leben zu lernen haben wir in zaitn wie diiiiesn jajaja ehklar blabla. liebe leute, ich weiß es (zum zeitpunkt dieses schriebs) selbst noch nicht. aber seht und hört es euch einfach an. fix ist: es wird kein jazz-set, ich werde also den mund aufmachen. und – logisch: eine békrisp- handschrift wird garantiert durchkommen. (und wahrscheinlich doch mehr deutsch als englisch.) o liebe gemeinschaft geneigter augen und ohren: willkommen zurück!

HIER GEHT’S ZUM LIVE STREAM
Stream startet am Sonntag 27. Februar 2022, 20:00 Uhr


Eine Veranstaltung von Forum Kulturnetz Hernals in Kooperation mit echoraeume, Camara.at und Manuel Bader. Produktionsleitung: Matthias Schinnerl